Smartes Garagentor mit Shelly, Android Smartphone, Macrodroid, Smartphone Icons die sich anpassen und Sprachsteuerung

There are 4 replies in this Thread which has previously been viewed 2,042 times. The latest Post (November 22, 2023 at 3:25 PM) was by Joergi.

  • MIHO May 11, 2022 at 12:21 PM

    Approved the thread.
  • Ihr habts gut. Ich muß da immer in die Mittelkonsole meines Fahrzeugs greifen und auf den Knopf einer Fernbedienung drücken.

    Mit besten Grüßen

    Martin

    Falls sich Jemand von mir persönlich angegriffen fühlt, dann bitte ich um eine kurze Info. Es lässt sich alles klären. Ich bin, wie ich bin.

    Einen 3EM kann man übrigens in 1728 Varianten einbauen und verdrahten .Es sind nun noch weitere Möglichkeiten dazu gekommen.

    In den meisten Einbauanleitungen sind die Wandler in der falschen Richtung eingezeichnet.

  • Ich habe es jetzt nach vielen Änderungsversuchen hinbekommen.
    Ein Problem war das Widget. Bei der Auswahl des Widget muss man das Widget 1x6 nehmen, anklicken und dann das linke 1x1 Widget auf den Bildschirm ziehen. Dann erscheint auch das Zahnrad wie im Video gezeigt..
    Allerdings funktioniert die ganze Sache nur, wenn man auch nur diese Widgets, egal auf welchem Handy, zur Bedienung des Tors benutzt.

    Sobald man einen zusätzlich angeschlossenen Taster oder die Bedienung direkt aus der App startet, kommen diese Macros völlig durcheinander und die Zustandsanzeige ist stets falsch. Ebenso wenn das Tor auf seiner Fahrt z.B. zu "Geschlossen" blockiert wird, zeigt das Widget geschlossen an, obwohl es offen ist.

    Das möchte ich dann lieber doch nicht haben und dann noch Sprachsteuerung??, besser nicht!!!!!.

    Es müsste immer der Zustand des Reed -Kontaktes abgefragt werden, der an der Endlage des geschlossenen Tors angebracht ist, dann würde auch eine Tor "Geschlossen" Anzeige nur erfolgen wenn das Tor auch wirklich geschlossen ist.