Shelly EM Anzeige immer niedriger als Shelly Plug S Anzeige

There are 11 replies in this Thread which has previously been viewed 867 times. The latest Post (December 1, 2023 at 3:06 PM) was by Admin.

  • Hallo zusammen!
    Ich bin erst seit Kurzem Shelly Besitzer, und habe eine Frage.

    Ich betreibe ein Balkonkraftwerk, dass ich mit Schuko Stecker über einen Shelly Plus s angeschlossen habe.

    Mittlerweile habe ich auch einen Shelly EM installiert, der die Phase überwacht, auf der das BKW einspeist. Andere Verbraucher sind auf der Phase/Leitung nicht vorhanden.

    Die Leistungsanzeige beider Shellys weicht nun aber teilweise deutlich voneinander ab.

    In unteren Leistungsbereichen (bis ca 200W) ist die Abweichung nicht so groß, je weiter die Leistung des BKW nach oben geht, desto höher wird die Abweichung. Während der Plug S z.B. 660W anzeigt, zeigt der EM nur 610W an.

    Kann ich davon ausgehen, dass der EM einfach genauer ist als der Plug S? Falls nein, wie erklärt sich diese Abweichung

    Vielen Dank im Voraus!

    LG
    Johannes

  • Hallo zusammen,

    ich habe ein ähnliches Problem, seit einem Update zeigt mein Shelly Plug S ziemlich genau 200W zu viel an!

    Leider kann ich nicht mehr nachvollziehen, mit welcher FW-Version noch die korrekten Werte angezeigt wurden.

    Momentan ist das saumäßig ! ärgerlich, weil sich meine Klimaanlage mit angeblichen 2600W verabschiedet.

    Nachgemessene tatsächliche Leistungsaufnahme ist tatsächlich max. 2400 W. Mein Wasserkocher mit 2 kW zeigt plötzlich 2,2 kW an!

    Hilfe, auf welche FW muss ich downgraden um wieder die realen Werte zu bekommen, und wo kann ich diese downloaden?

    Aktuelle Version: pasted-from-clipboard.png

    Mfg

    Jan

  • Huch jöh, das geht ja fix hier *freu*

    thgoebel: Vielen Dank für die Info, habe die FW installiert und werde mal testen.

    Auf diesem Weg dahin habe ich auch das "OTA-Center" gefunden, wie man alle möglichen Shellys up/downgraden kann.....

    SEHR KOMFORTABEL !!!

    Vielen Dank!

    Edit: Ich habe getestet, mir ist kalt ;) ....Shelly hat nicht abgeschaltet, Juhu.

    Soll heißen, alles wieder bestens was die hohen Leistungswerte angeht.

    Ich denke mal die Änderungen in der FW waren nicht ohne Grund und man hat versucht das bestens auf einen bestimmten Leistungsbereich zu kalibrieren....hast du hierzu evtl. weitere Infos ?

    Hintergrund: Ich habe insgesamt 7 PlugS im Einsatz, mal mit viel und mal mit wenig Leistung......PV um die 100W, Wärmepumpe 2,4 kW....

    Gibt es evtl. FW´s, die speziell im oberen bzw. unteren Bereich "besonders" genau sind?

    Dann könnte ich mir die entsprechend meiner Anforderungen draufspielen ;)


    Vielen Dank!

    Edited once, last by Jan1975 (June 20, 2023 at 7:19 PM).

  • This threads contains 7 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.