Werte werden doppelt angezeigt

There are 31 replies in this Thread which has previously been viewed 940 times. The latest Post (January 10, 2024 at 10:44 PM) was by Krauskopp.

  • Hallo Leute,

    Mir ist was aufgefallen.

    Ich messe mit einem EM3 den Warmwasser Boiler, mit einem weiteren EM3 die Wallbox und mit dem 3. EM3 den gesamten Hausanschluss, also das Total.

    Dann habe ich für den Whirlpool einen Shelly EM, um den Verbrauch des Whirlpools zu messen.

    Wenn der Wirlpool beispielsweise 1.49kW bezieht, sehe ich auf dem EM3 vom Hausanschluss rund 3kW die bezogen werden. Auf dem EM habe ich die Einstellung, dass die Werte im Gesamtverbrauch des Kontos nicht angezeigt werden.

    Wie kann das nnun sein, dass auf dem EM3 die doppelten Werte angezeigt werden? Die funktionierte bis zum letzten Update und seither wird der Verbrauch doppelt angezeigt.

    Vielen Dank für Eure Tipps

  • Stromopa ,

    so ist es. Wäre ja Quatsch, beim Einzelgerät irgend was abzuziehen.

    Mein Frage wäre, ist denn nur der Whirlpool in Betrieb? Sonst kein Verbraucher in Betrieb?

    >Was hat ein Update bekommen?

    Beim Haus 3EM eventuell Range-Extender Haken gesetzt? Passiert scheinbar ab und an bei einigen von alleine.

    pasted-from-clipboard.png

    Mit besten Grüßen

    Martin

    Falls sich Jemand von mir persönlich angegriffen fühlt, dann bitte ich um eine kurze Info. Es lässt sich alles klären. Ich bin, wie ich bin.

    Einen 3EM kann man übrigens in 1728 Varianten einbauen und verdrahten .Es sind nun noch weitere Möglichkeiten dazu gekommen.

    In den meisten Einbauanleitungen sind die Wandler in der falschen Richtung eingezeichnet.

  • Wäre ja Quatsch, beim Einzelgerät irgend was abzuziehen.

    Ist das ironisch? dann bitte weglassen, ironie funktioniert nicht in Schreibform!

    Wenn ironisch hinterfragt wird, dann so formulieren das es nicht missvertsnaden werden kann.

  • This threads contains 27 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.