Verbrauchsdaten von Cloud in Excel übertragen (Einlesen mit VBA)

  • Hallo in die Runde

    Ich habe momentan mehr als 100 Shellys im Einsatz. Fast alle PM.

    Ich lese mit Excel mir die Energiedaten aus der Cloud und speichere mir diese für meine Statistik in Excel per VBA.

    Funktioniert soweit super bis auf die Negativen Daten vom Shelly Plus 2 PM

    ( Den Befehl Erweitert mit (SHELLYID) und (SHELLYKEY) im Browser Edge eingegeben bekommt man als Antwort )

    Bei 1PM,Plug S funktioniert:

    https://shelly-16-eu.shelly.cloud/statistics/relay/consumption?id=(SHELLYID)&channel=0&date_range=day&date_from=2024-04-02%2000:00:00&date_to=2024-04-02%2023:00:00&auth_key=(SHELLYKEY)

    Bei 3PM funktioniert:

    https://shelly-16-eu.shelly.cloud/statistics/emeter/consumption?id=(SHELLYID)&channel=0&date_range=day&date_from=2024-04-02%2000:00:00&date_to=2024-04-02%2023:00:00&auth_key=(SHELLYKEY)

    Beim Shelly Plus 2 PM funktioniert der Befehl

    (relay) Antwort nur mit den Positiven Verbrauchsdaten

    (emeter) Antwort mit (0,) keine Verbrauchsdaten

    Ich benötige eure Hilfe, ich habe schon viel gegoogelt und nichts gefunden. (Meine Engl. Kenntnisse sind nicht so toll)

    Welchen Befehl benötige ich um beim Shelly Plus 2 PM auch die Negativen/zurückgelieferten Daten bekomme

    -wie beim CSV Export

    - (Relay) Positive werte

    - (EM) Alle werte

    - (Plus2PM) Positive und Negative Werte

    Danke schon mal für eure Hilfe

    Gruß Thorsten